Frühe Hilfen

Herzlich willkommen!

Willkommen bei den Frühen Hilfen im Ortenaukreis!

Wir unterstützen alle Mütter und Väter von der Schwangerschaft bis zum 3.Lebensjahr bei

Fragen zu Schwangerschaft, Geburt, Stillen, Wickeln, Schlaf...!

Wir sind gerne für Sie da, stärken Sie in Ihren Ressourcen- auch in herausfordernden Situationen

rund um ihr(e) Kind(er).

 

Wir assisitieren Ihnen bei der Entwicklung von Lösungen, die zu Ihnen, Ihrem Kind und der Familie passen.

Unser Angebot ist kostenfrei, freiwillig und unterliegt der Schweigepflicht.

Ihre Fachstellen Frühe Hilfen

Achern, Haslach im Kinzigtal, Kehl, Lahr und Offenburg

Wir über uns

Die Angebote in den Frühen Hilfen richten sich an alle Eltern mit Säuglingen und Kleinkindern von 0 bis 3 Jahren sowie werdende Eltern.

Die Grundstruktur des Angebots besteht aus

  • fünf Fachstellen Frühe Hilfen in allen Raumschaften des Ortenaukreises 
  • dem Angebot der Babysprechzeit am Childhoodhaus Ortenau Klinikum Offenburg- Kehl
  • dem Babylotsenprojekt in den Geburtskliniken Achern, Offenburg- Kehl und Lahr

und dem

  • Netzwerk der Frühen Hilfen aus verschiedenen Bereichen der Kinder- und Jugendhilfe, des Gesundheitswesens, 

der Schwangerschaftsberatung und anderen Kooperierenden

 

Die Frühen Hilfen im Ortenaukreis sind Kontaktadresse für

Eltern, alle kooperierenden Einrichtungen im Netzwerk der Frühen Hilfen sowie andere Interessierte.

Sowohl in der Zusammenarbeit mit Familien als auch im Netzwerk steht Vertrauensschutz an oberster Stelle. 

Die Einhaltung des Datenschutzes ist selbstverständlich.

Bei Fragen können Sie sich jederzeit an die Leitung der Frühen Hilfen wenden.

Haben Sie konkrete Anliegen zu Beratung und Unterstützung wenden Sie sich bitte direkt an die Fachstellen Frühe Hilfen.  

 

Das Ziel: Eine gesunde Entwicklung

Ziel der Frühen Hilfen ist die gesunde Entwicklung und ein gewaltfreies Aufwachsen von Kindern.

Frühe Hilfen dienen der Stärkung der elterlichen Kompetenzen von Eltern im Umgang mit ihren Kindern.

Die Angebote der Frühen Hilfen bieten Eltern Unterstützung, Beratung und Begleitung an, um so förderliche Entwicklungsbedingungen

für das/die Kind(er) trotz eventuell vorliegender Belastungen zu ermöglichen.

 

Leitung Frühe Hilfen

Die Gesamtverantwortung für die Frühen Hilfen im Ortenaukreis liegt im Amt für Soziale und Psychologische Dienste des Landratsamtes Ortenaukreis.

Die Leitung ist verantwortlich für Konzept, Organisation und Weiterentwicklung der Frühen Hilfen im gesamten Ortenaukreis

und Kontaktadresse für alle Beteiligten im Netzwerk der Frühen Hilfen im Ortenaukreis.

Gerne können Sie sich mit Ihren Fragen und Anregungen wenden an:

Moritz Schulz
Amtsleiter und Leiter Frühe Hilfen

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut

Amt für Soziale und
Psychologische Dienste
Lange Straße 51, 77652 Offenburg
E-Mail: moritz.schulz(at)ortenaukreis.de

 

Aktueller Flyer

Infoblatt in folgenden Sprachen:

Das Konzept

Das Konzept Frühe Hilfen im Ortenaukreis wurde von einer kreisweiten Steuerungsgruppe mit Vertreterinnen und Vertreter aus zwanzig Institutionen und Berufsgruppen des Gesundheitswesens und der Jugendhilfe entwickelt. Mehr