NEWS

Familienbildungsfreizeiten 2021 "Mut tut gut"

|   Ortenauer Stärke

Auch für 2021 sind vier Familienbildungsfreizeiten für Familien in besonderen Lebenslagen geplant

"Mut...ist gut, Mut.... tut gut"

Wie stärken wir unsere familiäre Erziehungskraft?

In den Familienbildungsfreizeiten im Familienferiendorf in Schramberg oder Langenargen wollen wir unsere "mutigen Seiten" für uns selbst und für unsere Kinder entdecken. Wir schauen, wie wir unserem Lebenstraum und unseren Sehnsüchten ein Stück nächer kommen können. Im geschützten Rahmen, weg von zuhause, lässt sich manches ausprobieren und für den Alltag testen. Unser Ziel ist es, mit dem, was wir in dieser Woche erfahren und gelernt haben, unseren Familienalltag lebendiger und stressfreier gestalten zu können.

An den Vormittagen werdne die Kinder von erfahrenen Kinderbetreuer(inne)n betreut und die Eltern arbeiten in der Gruppe. An den Nachmittagen können die Eltern mit ihren Kindern gemeinsam am Erlebnisprogramm  teilnehmen.

Kosten für Programm, Verpflegung und Unerkunft werden durch das Landesprogramm STÄRKE übernommen.

Eine Förderung können Familien erhalten, die in einer besonders herausfordernden Lage sind, bspw. alleinerziehend, Familien mit behinderten oder kranken Kindern, Familein mit Adoptiv- oder Pflegekindern, Familien in Phasen der Trennung oder Trauer....

Die Termine:

05.04.bis 11.04.       Osterfreien                    für alle Familien
29.05.bis 05.06.       Pfingstferien                  für Alleinerziehende
04.09. bis 11.09.      Sommerferien                für Familien mit schulpflichtigen Kindern
25.09. bis 02.10.      außerhalb Schulferien    für Familien mit noch nicht schulpflichtigen Kindern